News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Winterurlaub in der Skiregion Arlberg

written by SteSom
at 12:41 pm
on November 30, 2009
in Urlaub, Reise
Kommentare deaktiviert

Endlich ist es wieder soweit, in nicht mal mehr 2 Monaten werden die ersten Lifte geöffnet. Nun müssen wir nur noch beten, dass auch genug Schnee fällt. Das Skigebiet Arlberg ist als Schneeloch in Österreich bekannt. Von Dezember bis Anfang April haben die Lifte geöffnet. Es gibt kaum ein anderes Skigebiet was so bekannt für seine Off-Pisten und den einmaligem Tiefschnee ist. Viele Skifahrer und Snowboarder reisen jedes Jahr wieder an. Mit über 200 Pistenkilometer wird Ihnen einiges geboten. Zu den bekanntesten Orten gehören St. Anton, St. Christopherus, Zürs, Lech und Klösterle. In Zürs und Lech gibt es viele Luxushotels die nach einem anstrengenden Skitag ein abwechslungsreiches Wellnessprogramm anbieten. Günstigere Ferienwohnungen, Appartements oder auch Pensionen finden Sie in St. Anton oder Klösterle. Hier sind vor allem die Familien willkommen. Das kleine Skigebiet Sonnenkopf bei Klösterle ist sehr beliebt. Direkt an der Liftstation gibt es einen Skikindergarten. Dann können die Eltern Ihre Kinder auch mal abgeben und ein paar Stunden allein Skifahren. Tages über können Sie in Stuben Rodeln bzw. Schlitten fahren. Wenn das Wetter mal nicht so gut ist, dann nutzen Sie Gelegenheit in St. Anton das Freizeitbad zu besuchen. Die Region Arlberg bieten einen idealen Winterurlaub, egal ob für Familien, Singles oder Pärchen. Buchen Sie ein Hotel, Pension, Ferienwohnung oder Ferienhaus!


comments

Comments are closed.


about this