News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Welcher Badewannentyp sind Sie?

written by Schossig
at 2:53 am
on Juli 28, 2009
in Haus & Bett
Kommentare deaktiviert

Die Frage hat einen Hintergrund, denn wenn man sich ein Badezimmer einrichtet, sollte man auch wissen, wo man sich beim Baden am wohlsten fühlt. Oder sind Sie am Ende gar kein Badewannen-Typ und duschen viel lieber? Diese Frage wird dann relevant, wenn man sich ein neues Bad zulegen möchte. Durchschnittlich wird alle 25 Jahre ein Badezimmer renoviert. Es ist also eine lange Zeit ein stetiger Begleiter. Somit muss man die Einrichtung sehr gut auswählen. Aus diesem Grund sollte man das, was einem als erstes gefällt, nicht gleich kaufen, sondern das Design genau betrachten, wie auch die Farbe, und sich selbst die Frage stellen ob man 25 Jahre damit auskommt. Beim Ehegatten fragt man sich das doch auch, oder? Vor allem bei Badewannen stellt sich die Frage, ob sie die Funktion Whirlpool haben soll, und auch, welche Form man haben möchte. Das ist schon allein wegen der Platzfrage wichtig. Oder der Platz ist einem egal, weil man genügend davon hat. Dann kann jedes Badewannenmodell genommen werden. Wenn Platz da ist, aber Geld nicht im Übermaß, dann sollte man sich das Angebot der Laufen Pro Serie ansehen. Die haben doch tatsächlich Badewannen für jeden Geldbeutel. Aber das ist natürlich noch lange nicht alles! Innovative Ideen sind in der Laufen Pro Serie zu finden, die man dort in die Tat umgesetzt hat. Und was kam heraus? Badewannen, die funktionell, wie auch extrem dekorativ sind. Viele Modelle sind zeitlos, so kann man auch nach 25 Jahren die Badewanne sehen und nutzt sie gerne. So soll es sein, dann hat man alles richtig gemacht.


comments

Comments are closed.


about this