News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Weihnachtszeit – Gedichtezeit

written by Schreibelfe
at 4:39 pm
on Oktober 23, 2007
in Spass, Fun
Kommentare deaktiviert

Das schönste Fest im Jahr ist, neben Geburtstag oder Silvester, zweifelsohne Weihnachten. Wer genießt nicht die besinnliche Ruhe im kleinen Familienkreis? Und was gibt es Schöneres, als traditionelles Singen von weihnachtlichen Liedern oder Verschicken von weihnachtlichen Grusskarten? Richtig! Selbst geschriebene Gedichte vortragen. Wieso lassen sie nicht einfach mal ihre Eindrücke rund um die schönste Zeit im Jahr in ein Gedicht einfließen, das sie anschließend ihren Liebsten vortragen? Was mögen Sie an Weihnachten? Den Weihnachtsmarkt? Die vielen Lichter? Die Ruhe am Festtag selbst? Den Gottesdienst? Oder etwas ganz Anderes? Vielleicht wissen viele Ihrer Freunde und Familienmitglieder schon, was Sie an Weihnachten schätzen. Umso schöner wäre es doch, in einem kleinen Weihnachtsgedicht all die bekannten, schönen Eindrücke noch einmal in einer ganz speziellen Form darzustellen: Dem Gedicht. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und präsentieren Sie Ihr Weihnachtsgedicht beispielsweise nach dem Gottesdienst oder nach/während der Bescherung. Sicherlich bringt das viel Abwechslung ins Fest. Ermutigen Sie doch Ihre Familie, mit Ihnen gemeinsam festliche Weihnachtsgedichte zu schreiben. Ein Familiengedicht, das von Weihnachten handelt, ist sicherlich ebenso viel Wert wie ein gemeinsames Fotoalbum. Finden Sie nicht? Probieren geht über Studieren. Das gilt auch für das Gedichte schreiben. Also warten Sie nicht und schreiben Sie los. Viel Erfolg!


comments

Comments are closed.


about this