News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Wasserbettenzubehör umfasst auch Wasserbett Conditionierer

written by Artikel-Basis
at 4:24 pm
on Mai 27, 2009
in Gesundheit
Kommentare deaktiviert

Wer sich für den Kauf eines Wasserbetts entscheidet, der wird sich zunächst einmal überlegen müssen welches Modell er auswählen soll. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei Varianten, dem Softside Wasserbett und dem Hardside Wasserbett. Neueinsteiger auf dem Gebiet Wasserbetten werden mit diesen Begriffen zunächst nicht viel anfangen können. Aus diesem Grund eine kurze Erklärung. Bei der Hardside Variante des Wasserbetts wird ein speziell konstruierter Rahmen angefertigt, in dem die Wassermatratze liegt. Der Nachteil dieses Systems ist eindeutig das Ein- und Aussteigen aus dem Bett, der Rahmen sehr hart ist. Die weitaus komfortablere Lösung ist das Softside Wasserbett. Hier wird die Wasserbett Matratze in einem weichen und flexiblen Schaumstoffkern gelagert, welcher die Matratze abfedert und zugleich einen sehr komfortablen Ein- und Ausstieg ermöglicht.

Gleichzeitig bietet dieses Modell einen weiteren großen Vorteil, denn das Modell kann an jeden beliebigen Bettrahmen angepasst werden, es muss nicht zwingend ein komplett neues Bett gekauft werden. Vor allem, wenn keine ganze Neueinrichtung des Schlafzimmers geplant wird, ist dies eine perfekte Lösung. Egal, ob Designerbett oder Landhausstil, der Einbau kann in jedes Modell erfolgen. Wasserbettenzubehör ist nur in geringen Mengen von Nöten und jedes Wasserbetten Fachgeschäft bietet dieses an. Teuer sind die Unterhaltungskosten ebenfalls nicht, so kostet zum Beispiel Conditionierer Wasserbett um die fünfzehn Euro.

Pflegetücher, um die Wasserbett Matratze schonend zu reinigen und Spannbettlaken für das Wasserbett sind ebenfalls empfehlenswert. Wasserbett Textilien werden in der Regel ebenfalls vom Fachhändler angeboten, so dass ein umständliches Suchen entfällt. Wer sich für die Zukunft für ein Wasserbett entscheidet, trifft für die persönliche Qualität der Nachtruhe und seine Gesundheit genau die richtige Entscheidung.


comments

Comments are closed.


about this