News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Vorteile und Nachteile weicher Kontaktlinsen

written by kreuzfahrten
at 8:16 pm
on März 10, 2012
in Gesundheit
Kommentare deaktiviert

Der Großteil weicher Kontaktlinsen wird heutzutage auf der Basis von Hydrogel gefertigt, in manchen Fällen findet auch Silikon Anwendung. Aufgrund des Materials dieser Kontaktlinsen muss sichergestellt sein, dass die Augen genügend Tränenflüssigkeit produzieren, da diese von den Linsen aufsaugt wird. In der schwammartigen Struktur können sich Proteine und Schmutzpartikel ablagern,daher benötigen weiche Kontaktlinsen eine besonders gründliche Reinigung. Da gegensätzlich zu harten Kontaktlinsen wegen des viel geringeren Gefühls, einen Fremdkörper im Auge zu haben, die Eingewöhnungszeit viel kürzer ist, eignen sich weiche Kontaktlinsen auch zum gelegentlichen (temporären) Tragen – zum Beispiel für Sportler. Der Diameter der weichen Kontaktlinsen ist im Unterschied zu den harten Kontaktlinsen etwas größer. Weiche haben ca. 13mm, harte dagegen nur ca. 10mm. Sie sind deshalb etwas komplizierter in der Handhabung und können bei unsachgemäßer Reinigung Irritationen oder Infektionender Hornhaut oder Bindehaut auslösen. Ebenso wie harte Kontaktlinsen muß der Großteil der weichen Kontaktlinsen vor dem Schlafengehen herausgenommen und in spezielleen Aufbewahrungsbehältern abgelegt werden. Neben den gängigen weichen Kontaktlinsen (Jahreslinsen) sind sogenannte Austauschsysteme verfügbar. Hierbei haben die Linsen unterschiedliche maximale Nutzungsdauern (nicht Tragezeiten!).Der Vorteil hierbei ist, dass der Kontaktlinsenträger immer eine frische Kontaktlinse gleicher Materialqualität nutzen kann. Am Ende des Tages wird die Kontaktlinse einfach weggeworfen und am nächsten Tag durch eine neue ersetzt.

Vorteile flexibler (‘weicher’) Kontaktlinsen:

  • schnelle Eingewöhnungszeit
  • kaum Fremdkörpergefühl
  • höherer Tragekomfort
  • bleiben gut im Auge haften
  • auch für Gelegenheitsnutzer geeignet

Nachteile flexibler (‘weicher’) Kontaktlinsen:

  • höherer Aufwand beim Säubern
  • verkürzte Lebensdauer
  • bei Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) sind die optischen Eigenschaften etwas schlechter
  • die Handhabung ist etwas komplizierter


comments

Comments are closed.


about this