News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Treppensteigen leicht gemacht

written by sandra
at 1:03 am
on Juli 16, 2009
in Gesundheit
Kommentare deaktiviert

Jeder erreicht irgendwann einmal den Punkt in seinem Leben wo so einfache Dinge wie Treppensteigen zur richtigen Herausforderung werden. In meiner Verwandtschaft war es jetzt auch soweit und ich hab mich Informationsrecherche ins Internet begeben. Es gibt wirkliche Viele verschiedenen Anbieter von neuen und gebrauchten Treppenliften. Letztlich sind regionale Erreichbarkeit, technischer Service und die Produktpalette Entscheidungskriterien welcher es letztlich werden soll.

Unsere Entscheidung viel letztlich auf den Treppenlift Typ 250 für Treppen mit Kurve. Zeitnah nach der Auftragserteilung haben die Monteure den Treppenlift fachkundig montiert und uns die Funktionsweise erklärt.

Der Typ 250 kann eine maximales Gewicht von 120 kg befördern und legt dabei 0,10 m/s zurück. Sitz, Arm- und Rückenlehne sind gepolstert und mit pflegeleichtem Stoff bezogen. Sitzfläche, Fußstütze und Armlehnen sind klappbar und ermöglichen optimalen Komfort.

Angetrieben wird der Typ 250 mit einem Elektromotor mit Batterieantrieb und gebremst wird mit Hilfe einer elektro-magnetischen Bremse. Am oberen und unteren Ende der Laufschiene werden automatische End-Überfahrtbegrenzungsschalter angebracht um optimale Sicherheit zu gewährleisten.

Die Steuerung des Treppenlifts erfolgt mit Hilfe von Auf- und Abdrucktastern und Ein / Aus Kippschaltern und außerdem werden 2 Fernbedienung mitgeliefert.

Ihre Treppe muss eine maximale Breite von 75 cm aufweisen, sonst kann der Lifter nicht installiert werden. Auch darf Ihre Treppe nicht länger wie 30 m sein, da das die maximale Laufschienenlänge ist, welche verfügbar ist.

Zögern Sie nicht, wenn ein Familienmitglied oder Freund von Ihnen Probleme beim Treppensteigen hat. Ein Treppenlift erleichtert das Leben ungemein.


comments

Comments are closed.


about this