News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Shops für Parfüm mit Hilfe von Internetplattformen

written by spamm-archiv
at 12:42 am
on Januar 23, 2009
in Mode, Kleidung
Kommentare deaktiviert

Eindeutig könnte man es derzeit nicht mehr zeitlich terminieren, in was für einer Epoche es nun anfänglich auftrat. Die alten Ägypter setzten sich auf den Kopf einen langsam zerschmelzenden zum Kegel geformten Fettkegel und jede Person die es bezahlen konnte roch nach Amber. Die Römer gaben ihm dereinst die Benennung “durch den Rauch”, weil die damaligen mit einem hohen Ölanteil versehenen Duftstoffe vorwiegend mit Hilfe von Rauch als Duftstoff zum Entfalten gebracht worden. Vor dem Zeitalter der Neuzeit wurde dann zum ersten Mal ein Mix aus ätherischen Ölen und alkoholischen Zugaben hergestellt. Man setzte diese “Duftwasser” oftmals im medizinischen Bereich ein, allerdings schnell kam es zu einer Änderung. Selbstverständlich war früher kein Parfüm günstig und deshalb fast nur den finanziell Bessergestellten vorbehalten. Dieser Adel nutzten die kostbaren Duftstoffe überwiegend, um mit diesen Gerüchen die vorwiegend gar nicht so kostbaren vom Körper selbst produzierten Gerüche zu bedecken. Dies wurde erst im Jahre 1709 revolutioniert, als ein Italiener nach Deutschland gekommen ist, um dort seine Chance als Hersteller von Parfüm zu finden. Er produzierte hier das derzeit populäre “Eau de Cologne” und verdrängte deshalb die bis dato bekannten aufdringlich wirkenden Düfte. Ab dieser Zeit konnte auch fast jeder Mensch ein Parfüm kaufen, da die ehemaligen Möglichkeien zur Massenproduktion, mit einem Einsatz von fast 68 Prozent alkoholischen Zugaben, reduzierte den Kaufpreis beachtlich. In jeder Stadt eröffneten Parfümerien ihre Pforten und nach einem kurzen Zeitraum hatte jede Ortschaft einen parfüm shop. Ebenso der parfüm versand war bald Usus und mit einem Pferdewagen wurden die neuen Düfte im damals erprobten Parfümversand selbst in die entferntesten Winkel beförderte. In unserer Zeit zählt Parfüm bereits zu den Gegenständen die täglich verwendet werden und ist sogar bereits ein Muss geworden. Die Verwender nutzen es nicht nur zu den festlichen Tagen, sondern immer mehr an jedem normalen Tag. Belebende Duftstoffe sind gerade überaus begehrt. Die Hersteller von Parfüm suchen stetig nach modernen Geruchszusammenstellungen. Das schier unerschöpfliche Sortiment sorgte Schritt für Schritt für kleinere Verkaufspreise und deshalb kann jeder Mensch derzeit Parfümprodukte preiswert bekommen. Zu keiner Zeit war Parfüm kaufen so einfach wie derzeit.


comments

Comments are closed.


about this