News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Selbstständigkeit

written by spamm-archiv
at 1:36 am
on Februar 18, 2009
in Finanzen
Kommentare deaktiviert

Wer hat denn nicht schonmal den Gedanken gehabt ein Unternehmen zu eröffnen? Bis zur Umsetzung ist es zweifellos ein langer und steiniger Weg und unzählige Menschen haben kaum eine Ahnung, welche Situationen und Risiken der Weg in die Selbstständigkeit verursacht. Der Markt ist voller neuer Firmen und weswegen sollten Sie nun gerade mit ihrer Firma den Durchbruch schaffen, wo doch bestimmt zwei neue Firmen mit der gleichen Idee eröffnet werden. Als erstes sollten Sie eine erstklassige Geschäftsidee erschaffen, um sich von den Mitstreitern absondern zu können. Vielleicht haben Sie spezielle Qualifikationen, die Sie zu einem echten Könner ihrer Sparte machen? Ihr Laden ist abhängig von der Kreativität ihrer Idee für ein Geschäft. Nun ein paar Informationen zur GmbH Gründung. Was für Fähigkeiten müssen Sie mitbringen, um eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung aufbauen zu können? Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung könnten Sie mit anderen Gesellschaftern aufbauen oder alleine. Sollten Sie sich für ein Gemeinschaftsprojekt entschlossen haben, dann benötigen Sie einen Gesellschaftsvertrag. Diese juristische Übereinkunft beinhaltet alle wichtigen Daten, wie z.B. den Namen, den Sitz der Gesellschaft und Gegenstand des Unternehmens. Ist keine Absicht vorhanden eine neue GmbH zu eröffnen, dann könnten Sie sich durch eine Firmenbörse über einen potenziellen Firmenkauf informieren. Firmenbörsen sind hervorragend, um bereits aufgebaute Organisationen und Marken zu erwerben. Selbstverständlich sollten Sie sich ebenso über denkbare Risiken und Probleme eines Firmenkaufs informieren, denn nicht jede Firma lässt sich mühelos weiterführen. Der bekannteste Haken existiert im Kapitalbedarf, welcher nicht allen zu Verfügung stehen dürfte. Im Vorfeld sollten Sie den Betrieb möglichst genau studieren, wie z.B. ob das Sortiment momentan noch zeitgemäß ist, andernfalls kann es nicht so laufen wie im Vorfeld erwartet. Wenn Sie hingegen nicht mehr an dem Menagement eines Betriebes interessiert sind oder einen Betrieb als Geschenk der Eltern bekommen haben, sollten Sie einen Firmenverkauf vornehmen. Sehr schwer dürfte Ihnen dieser Entschluss fallen, sobald der Betrieb rentable Geschäfte hat und wertvolle Marken im Sortiment hat. An dieser Stelle spielt es eine wichtige Rolle, dass vorab darüber nachgedacht wird, ob das “Abgeben” des Unternehmens für Sie langfristig erträglich ist oder es wertvoller ist der Betrieb beizubehalten. Eine ausgezeichnete Chance existiert noch, die Firma nur unter einem Vorbehalt zu verkaufen, wie z.B. in der Weiterverwendung des ursprünglichen Firmennamens.


comments

Comments are closed.


about this