News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Sachgerechte Handhabung von EthanolÖfen

written by Herbert
at 1:41 am
on März 19, 2011
in Diverses
Kommentare deaktiviert

Im Dezember 2010 sind wieder mehrere Schlagzeilen ‚Unfall Ethanol Kamine’ in etlichen Zeitungen gestanden. Diese Unfälle werden herbeigeführt, da unbedacht mit dem flüssigen Brennstoff umgegangen wird. Geprüfte EthanolÖfen unterliegen strengen Sicherheitsmaßnahmen und wenn diese Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden, dürfen sie auf den Markt. Das bedeutet aber nicht, dass man im Umgang mit ihnen nicht vorsichtig sein muss. Die Hinweise, die der Hersteller mit dem BioFeuer herausgibt müssen strengstens befolgt werden. Darin ist unter anderem auch zu lesen, dass ein Ofen niemals mit Ethanol aufgefüllt werden darf, solang er noch warm ist. Der flüssige Brennstoff verdampf sehr leicht bei Wärme und bildet dadurch eine rasch zu entzünde Dampfwolke, die schwere Verletzungen verursachen kann. Außerdem sollte man den Ofen vor Tieren und Kindern sicherstellen, denn wird der Ofen aus versehen angestoßen und umgeworfen, kann sich das flüssige Ethanol schlagartig verbreiten und ein Feuer auslösen.


comments

Comments are closed.


about this