News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Reisepartnersuche im Netz

written by Maxistacia
at 10:48 am
on März 22, 2008
in Urlaub, Reise
Kommentare deaktiviert

Urlaubsbegleitung gesucht – diese oder ähnliche Sehnsüchte findet man oft auf vielen Seiten im Internet. Man meint normalerweise wahrhaftig nur Kumpanen für eine Tour zusammen und nicht für das gesamte Leben. Es gibt da keine Regel, dass es sich um eine Person des entgegengesetzten Geschlechtes handeln muss, geschweige denn, dass nur eine Person gesucht wird. Oft entstehen bei einer solchen Kontaktsuche ebenfalls kleinere Reisegruppen. Maßgeblich ist oft jedoch die Reiseart. In reichlichen Eintragungen wird man beim Weiterlesen entdecken, dass es sich um Globetrotter handelt, welche einen Urlaubspartner favorisieren. Die Urlaubswütigen schreiben einen Gesuch für eine Reisepartnersuche eher selten in das Internet nur um jemanden zwecks den Urlaub zu finden. Es sind mehr die Weltreisen oder auch Individualreisen, welche der Reiselustige auf gar keinen Fall alleine verleben möchte. In diesem Zusammenhang könnte es nicht die komplette Tour handeln, verschiedene Reisende verabreden sich ebenfalls nur für ganz bestimmte Teilstücke oder Urlaubsorte. Der Vorteil der Reisepartnersuche liegt klar auf der Hand: Man fährt nicht alleine, es gibt die Aussicht zum Austausch von Erfahrungen oder es beinhaltet auch nur ein Sicherheitsgewinn, denn welcher Urlauber läuft schon gerne verlassen durch die Sahara oder bewegt sich alleine durch das Himalaya? Allerdings auch für nicht so außergewöhliche Reiseziele ist es wunderbar, seine Erfahrungen während der Reise auszutauschen. Die Homepage von www.joinmytrip.de ist ein Paradebeispiel um Tourbegleiter zu finden. Sortiert nach einzelnen Ländern, kann man gezielt nach einen Tourbegleiter für genau gewünschte Teilstrecken suchen. Nicht selten ist ist es besser, den anderen Reisepartner vor der großen Fahrt wenigstens ersteinmal im Vorfeld kennen zu lernen. Doch je nachdem, in welcher Region von wo der andere Reisepartner startet, klappt die Kontaktaufnahme im Vorfeld oftmals nur per Telefon oder e-mail-kontakt. Bei einer Radrise zum Beispiel , ist es notwendig, im Vorfeld wenigstens mal einen Nachmittagsausflug mit dem Fahrrad absolviert zu haben. Evt. stellt man fest, dass der gewählte Tourpartner eher Rennrad anstelle Reiserad unterwegs seien möchte. Hierbei hat man dann allzeit die Aussicht eine Suche in Gang zu bringen. Wer weiß schon – , vll findet man auf der Tour dann den Partner für sein weiteres Leben Falls nicht, so hat man wenigstens jemanden, mit welchem man im Anschluss Kontakt halten kann, um sich zusammen Urlaubsfotos zu betrachten. Genauso wird auf jeden Fall auch der Urlaubsbericht für die in der Heimat gebliebenen mit Begeisterung erwartet.

=> Einen neuen Trolley / Koffer finden Sie im Koffer-Shop auf buy-shop.net.


comments

Comments are closed.


about this