News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Oty Light Leuchten aus Muranoglas

written by Schossig
at 12:21 am
on Juni 10, 2012
in Haus & Bett
Kommentare deaktiviert

Kostbares Glas aus Murano, verarbeitet zu Lampen in bildschönem Design – das müssen Oty Light Leuchten sein. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Italien und zwar im Umkreis von Venedig und damit ist auch klar, woher die Inspiration für die begehrten Lichtobjekte kommt. Natürlich gehört zum Firmenerfolg auch ein führender Kopf dazu, dem es gelingt, künstlerische Ideen und die Verarbeitung von hochwertigem Material unter einen Hut zu bringen und das Ganze unter wirtschaftlichen Aspekten zu vermarkten.

 

Oty Light wurde in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts von Eugenio Pamio gegründet. Er machte seine Liebe zu Muranoglas zum Beruf und entwarf Leuchten aus diesem edlen Material. Mittlerweile ist ein halbes Jahrhundert vergangen und die Firma hat sich natürlich weiterentwickelt. Es kam zu Veränderungen, die sich auch auf die Firmenleitung bezog. Oty Light war ehemals auch Oty Decor – so kann man mitunter in den Gazetten lesen, aber genau genommen ist es umgekehrt. Die beiden Söhne des Firmengründers traten nämlich nicht nur in die Fußstapfen des erfolgreichen Vaters, sondern auch in die Firma ein. Damit kamen neue Ideen und neue Kompetenzen in das Unternehmen, was in letzter Konsequenz zu einer Aufteilung in zwei Geschäftsbereiche führte. Aus dem Gesamtunternehmen Oty Light gingen Oty Decor und Oty Tech hervor.

 

Oty Decor führt die Tradition des Leuchtenherstellers weiter und produziert wunderschöne Leuchten aus Muranoglas für den Wohnbereich. Diese Abteilung gilt als Designerschmiede von Oty Light, was angesichts der hier entworfenen Lampen nur bestätigt werden kann. Der zweite Firmenzweig konzentriert sich auf die Planung und Produktion von Lichtsystemen für geschäftliche Bereiche.


comments

Comments are closed.


about this