News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Lotto ist für alle da

written by contendia
at 7:46 pm
on Juli 31, 2009
in Hobby & Freizeit
Kommentare deaktiviert

Das Lottofieber packt viele Menschen – unabhängig davon, welcher Gesellschaftsschicht sie angehören. Die Teilnahme ist insbesondere dann sehr rege, wenn der Jackpot wieder mal eine Rekordhöhe erreicht hat und gleich mehrere Millionen als Gewinn locken. In der Regel ist es jedoch so, dass beinahe jeder zweite Erwachsene in Deutschland mindestens einmal im Jahr am Lotto teilnimmt. Dabei sind es oft die Menschen, deren Bildungsgrad nicht so hoch ist, die am meisten Lotto spielen. Sie spielen, weil sie sich im Falle eines Gewinnes entweder ein besseres Leben erhoffen und um ein für alle mal die finanziellen Sorgen los zu sein. Vielleicht ist es den „gebildeteren“ Menschen eher bewusst, dass die Chancen auf einen Gewinn nicht unbedingt riesig sind – immerhin liegt die Wahrscheinlichkeit, einen Sechser im Lotto zu haben bei 1:15 Millionen und die Chance, überhaupt etwas zu gewinnen bei 1:54.

Wettspiele sind seit jeher sehr beliebt – immerhin wurden diese schon im 17. Jahrhundert praktiziert. Und während viele Formen des Glücksspiels immer noch einen leicht anrüchigen Beigeschmack haben, scheint das Lottospielen sich dagegen etabliert zu haben und gilt nunmehr als salonfähig. Doch wenn man dann das große Los gezogen, bzw. die richtigen Lottozahlen getippt hat und dann endlich über die Millionen verfügt, von denen man sein ganzes Leben geträumt hat, setzt nach einer Weile doch auch oftmals die Ernüchterung ein – denn es lassen sich nun mal nicht alle Probleme mit Geld lösen. Das wird vielen aber erst dann bewusst, wenn sie es am eigenen Leibe erfahren haben. Natürlich gibt es auch hier solche und solche Fälle, aber eines ist gewiss – es ist nicht immer alles Gold, was glänzt.

Redaktion Contendia, contendia[aet]yahoo.de


comments

Comments are closed.


about this