News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Kurzfassung der neusten Geräte des Herstellers Sony Ericsson

written by Telelino
at 11:19 pm
on Oktober 29, 2008
in Handy, DSL
Kommentare deaktiviert

Auf der CES in Las Vegas hat Sony Ericsson mal wieder ein paar Neuheiten vorgestellt. Hier stelle ich Ihnen die 3 Geräte der Walkmanplayer vor.
Um nicht die Vorfreude zu nehmen, habe ich wirklich nur die wichtigsten Daten für Sie ermittelt.

1. Sony Ericsson W980i

Dieses Handy verfügt über einen 8 Gigabyte Speicher und ist mit der 3,2 Megapixel Kamera fast unschlagbar.
Es wurden auf der Vorderseite des Handys extra Tasten und ein Farbdisplay eingebaut, womit die Steuerung des Players auch im zusammengeklappten Zustand übernommen werden kann. Ein eingebauter UKW Transmitter ermöglicht einen noch besseren Radioempfang als bisher gewohnt.
Durch HSDPA können Daten noch schneller zum Beispiel aus dem Internet runtergeladen werden.
Das W980i verfügt über einen Flight Modus, kann das Handy auch im Fluzeug oder in Krankenhäusern benutzt werden.
Für einen optimalen Empfang auch im Ausland sorgen die GSM Frequenzen. Zudem gibt es einen Emailclient und der Instant Messanger ist vorprogrammiert. Die üblichen Funktionen wie MMS, SMS, Timer und Wecker etc. sind vorhanden.

2. Sony Ericsson W760i

Durch einen GPS Empfänger und Kartenmaterial von über 19 Eu – Ländern zählt dieses Walkman Handy wohl zu einem guten Navigator.
Auch für Sportler ist dieses Gerät interessant, denn es kann genau ermitteln, wieviel Schritte man zurück gelegt hat. Das Playstationspiel Need for Street Pro Street wurde vorinstalliert und sorgt so bei Spielefans für garantierten Spaß. Die Kamera mit 3,2 Megapixel und 2,5 digitalen Zoom wurde natürlich nicht vergessen. Leider ist der interne Speicher nur 40 Megabyte groß, kann aber durch eine Speicherkarte erweitert werden.

3. Sony Ericsson W350i

Das Design und die Flachheit dieses Handys sind wohl die einzigen guten Punkte.
Denn mit einer nur 1,3 Megapixel Kamera hat man zwar Fotospaß, aber mit einer Auflösung von nur 128 mal 128 Pixeln wohl eher eine nicht so optimale Bildqualität. Auch die Akkuleistung im Dauerbetrieb beträgt nur 7 Stunden.
Mit nur 14 Megabyte internem Speicher, kann man nicht wirklich viel downloaden, aber Sony Ericsson macht seinen Ruf wie immer alle Ehre und liefert eine 512 Megabyte Speicherkarte dazu.

Alle vorgestellten Geräte erscheinen im 2. Quartal dieses Jahres, die Preise sind jedoch noch nicht entschieden, das Preis-Leistungsverhältnis dürfte jedoch stimmig sein. Die passenden Handyverträge im Überblick finden Sie hier.
Fazit: auch dieses Mal beweist der Hersteller seinem Namen alle Ehre und es ist für Jedermann etwas dabei.
Wir dürfen uns also freuen und gespannt sein.


comments

Comments are closed.


about this