News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Kommoden in allen Formen und Farben

written by J.Schneider
at 2:06 am
on März 19, 2011
in Haus & Bett
Kommentare deaktiviert

Kommoden sind Kleinmöbel, die der Aufbewahrung von Dingen dienen. So oder so ähnlich könnte die Definition für Kommoden lauten. Nüchtern, knapp und präzise – dabei geben moderne Kommoden ein Bild, das weder nüchtern noch knapp im Sinn von reduziert oder unauffällig ist. Sie geben eine optische Vielfalt wieder, die es bei kaum einer anderen Möbelkategorie gibt. Ein Schrank oder ein Tisch ist eben das, was man hinter der Bezeichnung vermutet. Aber Kommoden können mit Schubladen oder Fächern versehen sein, sie können verspielt oder sachlich nüchtern gestaltet sein und was ihre Ausmaße betrifft, sind Kommoden in jeder Größe erhältlich. Sogar runde Kommoden gibt es und solche, die in verschiedenen Höhen zu haben sind. Normalerweise erwartet man, dass die praktischen Möbelstücke auf vier Beinen oder auf einer Art Sockel direkt auf dem Boden stehen. Es könnte höchstens sein, dass an den Beinen oder am Boden des Möbelstücks Rollen angebracht sind.  Dass Kommoden auch ähnlich wie Regale an die Wand gehängt werden können und dort fast wie Hängeschränke auf ihren Einsatz warten, kommt einem nicht sofort in den Sinn. Am besten ist es, wenn man sich das Angebot moderner Designermöbel anschaut und dabei die Kategorie Kommoden besonders aufmerksam betrachtet. Als erster fällt die unglaubliche Vielfalt an Form und Gestaltung auf. Der Überraschungseffekt ist auch in der Farbenvielfalt begründet. Es gibt moderne Designer Kommoden in den Farben Schwarz und Weiß, Blau und Rot und in jeder erdenklichen anderen Farbe. Bei den Holzarten, die liebevoll und mit hohen Fachkenntnissen verarbeitet wurden, lässt ein gut sortierter Designermöbel  Hersteller ebenso keine Wünsche offen.


comments

Comments are closed.


about this