News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Investmentfonds für Immobilien

written by Momo
at 6:17 pm
on Januar 10, 2008
in Finanzen
Kommentare deaktiviert

Für viele ist der Traum vom Eigenheim oder der Immobilie als Altersvorsorge weit weg oder unerreichbar. Wer trotzdem in eine Immobilie investieren möchte, kann dies in Form von Investmentfonds für Immobilien tun. Es gibt verschiedene Varianten von Immobilienfonds. Zum Einen die offenen Immobilienfonds, die meist in private Bauvorhaben sowie Mietwohngrundstücke investieren. Dann sind da noch die geschlossenen Immobilienfonds, bei denen es sich meist um eine Investition in ein größeres Bauvorhaben handelt wie zum Beispiel Geschäftsgebäude. Diese Bauvorhaben dauern entsprechend lange, weshalb die investierte Summe oft über viele Jahre im Fond festliegt. Diese Form der Geldanlage eignet sich deshalb nur für Personen, die ihr Geld definitiv in den nächsten Jahren nicht brauchen. Die Geldanlage in Immobilienfonds ist in den letzten Jahren immer beliebter beworden. Wer sich noch nicht so sehr mit dem Thema Fonds auskennt, tut gut daran, sich vorher über alle Formen der Geldanlage in Fonds zu informieren. Sehr einfach und bequem geht das auf Finanzportalen im Internet. Hier hat man Zugriff auf alle relevanten Informationen, die man als Anleger braucht. Man findet Definitionen zu den einzelnen Fonds genauso wie die Erläuterung von Fachbegriffen rund um das Thema Finanzen sowie die Behandlung steuerlicher Aspekte, die ja auch für viele Anleger interessant sind.


comments

Comments are closed.


about this