News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Fernost – Der lachende Kontinent

written by rania_g
at 9:45 pm
on Oktober 19, 2008
in Urlaub, Reise
Kommentare deaktiviert

Fernost, der gigantischste Erdteil unseres Planeten ist aufgeschlossen und auch mysteriös, hochmodern und trotzdem in seinen Traditionen verankert. Asien, das ist keine gebundene Gesamtheit wie Europa oder Amerika, jeder Staat ist einmalig, kein Land ist so wie das andere Land und doch strahlen alle Länder Asiens einen ziemlich reizvollen Zauber aus. Fernost sehen heißt, sich Zeit zu nehmen für diesen großartigen Erdteil mit seinen reichlichen Aspekten. Asiens größtes Land China hat eine der urtümlichsten Kulturen unseres Planeten. Nirgends wohnen mehr Menschen als in diesem Land. Doch mehr als eine Milliarde dieser Menschen sind auf dem Pfad in die moderne Welt. diesem Land wächst, die Olympiade in der Hauptstadt Peking, die Handelsmetropolen Xi’an und Shanghai und jährlich kommen mehr Urlauber um die große Mauer zu erblicken und die chinesische Garde des ersten Kaisers zu sehen. Des Landes direkter Nachbar hat den Sprung in die Weltspitze der Industrieländer schon hinter sich. Chinas Nachbar ist einen Aufenthalt wert selbst wenn dieses Land nicht leicht zu begreifen ist. Die mächtige Erhebung, der Fujiyama, die Riesenstädte Tokio und Osaka, kulturelle Zeremonien und Frauen in traditionellen Gewändern, das Land der aufgehenden Sonne ist das Land der Kontraste. Ein begehrtes Urlaubsziel ist Thailand im Südosten Asiens. So ist der Flug günstig und lohnt sich, denn das Land hat Enormes zu bieten. Ein Flug Thailand oder eine direkter Flug Bangkok dauern recht lange, aber dort warten eine bemerkenswerte Umgebung, traumhafte Ufer und nette Menschen. Jeder der ein einziges Mal in diesem Land war, wird es nie bereuen. Asien hat das Dach der Welt. In Nepal und Tibet beginnen die Expeditionen in die höchsten Gebirge der Welt. Der höchste Berg, der berühmte Mount Everest befindet sich in Asien. Nirgends wird der Buddhismus so gelebt wie in Asien. Einer der ruhigsten und gefährlichsten Orte unserer Erde liegt in Mittelasien, die Wüste Taklamakan in der Mongolei. Indien ist mit einer Milliarde Menschen ein sogenannter Subkontinent. Die Riesenstädte Mumbai, Kolkata und Bengaluru, das bemerkenswerte Taj Mahal, der heilige Fluss der Inder, der Ganges, das Land ist bunt und farbenprächtig. Dickhäuter und die in Indien heiligen Tiere, der besondere Besitztum der Maharadschas, wer Fernost sehen will, muss das Land besuchen. Ein Großteil der Weltbevölkerung sind aus Asien. Asien das sind die Arabischen Emirate, die Inseln im Indischen Ozean, mysteriöse Länder wie Bhutan, traditionelle Werte, nette Menschen und stets ein unvergessliches Ereignis.


comments

Comments are closed.


about this