News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


emporia Life Plus: Telefonieren trotz Hörschwäche

written by yung
at 10:19 am
on Januar 23, 2010
in Handy, DSL
Kommentare deaktiviert

Patrik Berger

Während bei der direkten Kommunikation eine Hörschwäche durch die nonverbale Kommunikation zumindest teilweise ausgeglichen werden kann, ist dies über das Telefon nicht möglich. Deswegen muss ein Seniorenhandy auch für Hörgeschädigte optimiert sein. Dies ist zum Beispiel beim emporia Life Plus der Fall. Dieses Seniorenhandy ermöglicht nämlich eine sehr laute Hörer- und Klingeltonlautstärke. Natürlich wurde auch viel Wert darauf gelegt, dass das Handy leicht zu bedienen bleibt. Denn auch die höchste Lautstärke ist sinnlos, wenn die Bedienung schier unmöglich ist.

Dabei bietet das emporia Life Plus auch während des Gespräches die Möglichkeit die Hörerlautstärke zu verändern. Dies erfolgt über zwei große Druckknöpfe, die sich an einer Seite des Gerätes befinden. Denn die notwendige Lautstärke unterscheidet sich von Anrufer zu Anrufer. Während der eine schon von Haus aus in das Gerät schreit, sind andere schier am Flüstern, wenn sie telefonieren. Diese individuellen Abweichungen können durch die individuell regelbare Hörerlautstärke perfekt ausgeglichen werden.

Natürlich ist das emporia Life Plus auch für Personen geeignet, die aufgrund der Hörschwäche ein Hörgerät tragen. Die Lautsprecher sind nämlich vollkommen hörgerätkompatibel. Es gibt also keine unangenehmen Störgeräusche, die das Telefonieren erschweren. Zudem kann man über die Einstellungstasten der Hörerlautstärke auch schnell darauf reagieren, wenn man das Hörgerät mal vergessen hat, oder dieses aus irgendeinem Grund gerade ausgefallen ist.

Zudem bietet das Seniorenhandy die Möglichkeit, dass man jederzeit auf eine Freisprechfunktion umsteigen kann. So bleibt man beim Telefonieren flexibler, und kann nebenbei auch noch etwas anderes machen. Wie alles andere, ist natürlich auch die Freisprechfunktion in hoher Lautstärke verfügbar.

Damit man auch keinen Anruf überhört, ist natürlich auch der Klingelton extra laut einstellbar. Aber der Klingelton sollte natürlich nicht nur laut, sondern vor allem auch angenehm sein. Dabei gibt es sehr viele verschiedene Vorlieben, weswegen aus fünf verschiedenen Klingeltönen ausgewählt werden kann. Zudem kann über eine extra starke Vibrationsfunktion das Versäumen eines Anrufes verhindert werden.


comments

Comments are closed.


about this