News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Eine Detektei in Frankfuert engagieren

written by HB28203
at 8:43 pm
on November 29, 2009
in Diverses
Kommentare deaktiviert

Manfred S. ist einer der bekanntesten deutschen Detektive, die es je gab. Er war lange Jahre Leiter der Detektei Frankfurt. Die Detektei Frankfurt wurde von ihm vor über fünfzehn Jahren gegründet und gehört bis heute zu einer der Vorzeige-Detekteien unseres Landes. Zudem ist die Detektei Frankfurt die Geburtsstätte der drei Enkelkinder von Manfred S., die alle Mädchen sind und die Töchter von Manfred S.’ Tochter Sarah S., die inzwischen als Leiterin der Detektei Frankfurt Karriere macht. Sie hat die Talente ihres Vaters geerbt und ist mit Leib und Seele bei ihrer Arbeit. Sie macht diese schon fast so gut wie ihr legendärer Vater.

Gerade weil sie so ambitioniert ist und für ihre Arbeit lebt, leben auch ihre drei Töchter auf dem Gelände der Detektei Frankfurt. Ihr Mann ist niemand Geringeres als der Beste der ehemaligen Schüler von Opa S., der auch in der Detektei Frankfurt arbeitet und als stellvertretender Leiter unter bzw. neben seiner Frau steht und sie unterstützt, wo er kann. Der pensionierte Opa S. kümmert sich gerne um seine Enkelkinder und unterrichtet sie schon in ihrem jungen Alter in allem, was sie später einmal brauchen, um ein guter Detektiv zu werden. Im nahe liegenden Wald, hinter der Detektei Frankfurt, macht er sie vertraut mit der Tier- und Pflanzenwelt und zeigt ihnen, wie man sich nahezu lautlos anschleicht oder wie man auf der Lauer liegt und beobachtet oder auch einfach, wie man die Natur genießen kann.

Die drei kleinen Enkelinnen scheinen von seinen Erzählungen begeistert zu sein – und es ist jetzt schon klar, dass sie, wenn sie älter sind, sehr gute Detektive in der Detektei Frankfurt werden.


comments

Comments are closed.


about this