News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Ein beschauliches Heim

written by spamm-archiv
at 12:36 am
on Januar 23, 2009
in Haus & Bett
Kommentare deaktiviert

Nach einem ermüdenden Arbeitstag gibt es für viele Menschen wohl nichts besseres als in ihrem eigenen Zuhause den hart erkämpften Arbeitsschluss zu genießen. Damit dies überhaupt denkbar ist, ist ein behagliches Ambiente der eigenen Räume notwendig. Um Gemütlichkeit in die entsprechenden Räume zu bringen, erfordert es jedoch mehr als einzig und allein die richtige Farbe an den Wohnungswänden sowie funktionstüchtigen Möbelstücken. Mit einer entsprechenden Dekoration und dem passenden Licht kann jede Räumlichkeit zum Wohlfühlort werden.
Das durchdachte Einbauen von Lampen trägt einen großen Teil zum wohligen Ambiente der eigenen vier Wänden bei. Gediegenes, sanftes Licht durch unterschiedliche Lampen kann etwa die ideale Lage einer Leseecke oder einen beschaulichen Ort für Entspannung und Diskussionen bestimmen. Auch massivere Beleuchtung kann durch die entsprechenden Lampen im Esszimmer oder dem Schreibtisch erreicht werden. Dadurch kann man nicht nur besondere Akzente im Raum setzen. Das durchdachte Betonen bestimmter Teilbereiche in der Wohnung kann sich weiterhin günstig auf Körper und Stimmung auswirken.
Zwar nehmen heute immer noch viele die Verteilung der Lichtquellen sowie Deko ihres Hauses ohne es vorher durchgedacht zu haben vor, Psychologen haben aber bereits bestimmte Wirkungen der richtigen Ausleuchtung nachgewiesen.
Daher wissen alle etwa, dass konzentriertes Schaffen bei zu geringer Beleuchtung zu Kopfschmerzen sowie einem Stressgefühl führen kann. Genauso kann das Ambiente etwa im Ruheraum durch zu grelle Beleuchtung unruhig und absolut nicht gemütlich wirken.
Die Mehrzahl der Menschen nehmen jenes unwohle Gefühl nicht einmal wirklich wahr und können dadurch die Quelle der Störung nicht aufspüren, verändern dafür andere Dinge in der Wohnung – jedoch ohne Erfolg. Zumal sich nur wenige mit dem passenden Licht und dem optimalen Lampeneinsatz auskennen, ziehen manche Leute extra den Rat von qualifizierten Innenarchitekten ein. Diese sind aber mit einigen Unkosten verbunden.
In den meisten Fällen genügt jedoch selbstständiges Überlegen oder das persönliche Gefühl, für allgemein gültige Regeln, Tipps und Tricks können weiterhin entsprechende Plattformen im Netz konsultiert werden.
Jeder der also nach einem mühsamen Arbeitstag in ein vorzugsweise freundliches Heim zurückkehren will, der sollte sich Zeit nehmen, sich mit dem Mobiliar sowie der dazugehörigen Dekoration und der optimalen Ausleuchtung seiner Wohnung zu beschäftigen. Dementsprechend wird auch in den scheinbar belanglosen Sachen der individuelle Stil widergespiegelt und der Wohlfühlfaktor ist gesichert.


comments

Comments are closed.


about this