News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Ebooks für einen guten Nebenverdienst

written by Schossig
at 3:56 pm
on September 13, 2009
in Internet
Kommentare deaktiviert

Ein zweites Standbein kann man immer gebrauchen und viele kommen daran gar nicht vorbei. Das Geld ist knapp und so muss ein Nebenverdienst her. Und den kann man relativ einfach im Internet finden und auch um umsetzen, nämlich mit Ebooks verkaufen. Selbst wenn man sich damit noch nicht so intensiv beschäftigt hat, ist es einfach, hier Fuß zu fassen. Ein paar Dinge, die man beachten sollte, wenig investieren und immer am Ball bleiben, das sind die Eckpunkte. Beachten sollte man zum Beispiel, dass man ohne einen Onlineshop wohl kaum auskommen wird. Diesen muss man sich nun nicht für teures Geld erstellen lassen oder gar selbst basteln, sondern kann ihn bequem und fix und fertig zu günstigen Konditionen mieten. Dieser ist sinnvoll, da Besuchern eine Möglichkeit gegeben werden sollte, die Bücher direkt zu bezahlen und herunter zu laden. Wenn hier erst umständlich mit Emails oder Bestätigungen und Wartezeiten gearbeitet werden soll, dann wird man damit wohl kaum Erfolg haben. Im Internet muss alles schnell und meist sofort funktionieren. Ebenfalls beachten muss man die Lizenzen, die man mit dem Kauf von Ebooks erwirbt. Diese sagen aus, an wen man verkaufen darf. Dies können Endverbraucher sein, aber auch Wiederverkäufer. Der Vorteil beim Ebook verkaufen ist der, dass man dieses Buch nur einmal erwerben muss, also auch nur einmal eine Ausgabe hat, und es beliebig oft weiterverkaufen kann. Möglich macht das eben der Download. Diesen kann man beliebig oft nutzen. Hört sich alles sehr gut und auch lukrativ an. Wer noch ein wenig Werbung macht, der wird schnell ein zweites Einkommen erreichen.


comments

Comments are closed.


about this