News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Die Reinigung der Heilsteine

written by Jens74
at 11:43 am
on Juni 8, 2008
in Gesundheit
Kommentare deaktiviert

Die Heilsteinkunde lehrt uns, dass die Heilsteine durch ihre Schwingungen und ihre Energien auf den menschlichen Organismus wirken. Heilsteine sind also Energieträger, denn sie geben heilende Energien ab, aber sie nehmen auch die schädlichen Energien aus der Umwelt auf. Indem sie dem menschlichen Körper negative Schwingungen entziehen, werden sie nach und nach selbst damit aufgeladen. So können sie mit der Zeit ihre Heilkraft verlieren. Deshalb müssen sie immer wieder gepflegt und gereinigt werden.

Das darf aber keineswegs mit aggressiven Putzmitteln oder irgendwelchen Haushaltsreinigern geschehen. Halten Sie Ihre Heilsteine einfach unter fließendes, kaltes Wasser und lassen Sie sie anschließend an der Luft trocknen. Aber auch die energetische Reinigung darf nicht vernachlässigt werden. Dazu bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten an. Sie können die Heilsteine in Salz legen, denn die Salzkristalle entziehen dem Stein die negativen Energien. Dabei müssen Sie allerdings äußerst vorsichtig vorgehen, denn Salz könnte die Oberfläche der Heilsteine beschädigen. Deswegen geben Sie das Salz in ein großes Gefäß, in das Sie eine kleinere Schale mit Wasser stellen, in welche Sie den Heilstein legen. So kommt das Salz nicht mit dem Stein in Berührung.

Auch Hämatit-Splitter eigenen sich vorzüglich zur energetischen Entladung von Heilsteinen. Denn die im Hämatit gespeicherten Eisenpartikel sorgen dafür, dass alle negativen Energien, die im Stein gespeichert sind, gelöscht werden. Dafür geben Sie den zu reinigenden Stein in eine Schale und bedecken ihn mit den Hämatit-Splittern. Der Stein sollte mindestens einen Tag darin liegen bleiben, damit er vollständig entladen wird.

Es ist ganz wichtig, dass die Heilsteine nach der Entladung wieder regeneriert werden, indem man sie energetisch auflädt. Dazu können Sie das Sonnen- oder das Mondlicht benutzen. Die besten Erfolge erreicht man angeblich, wenn Sie die Steine bei Vollmond ins Fenster legen, wie in so manchem Heilsteinlexikon zu lesen ist.

Edelsteine & Schmuck


comments

Comments are closed.


about this