News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Die Hochzeitskarte sollte man sorgfältig auswählen

written by Schreibelfe
at 8:36 pm
on Februar 26, 2008
in Hobby & Freizeit
Kommentare deaktiviert

Wer als Gast zu einer Hochzeit eingeladen wurde, wird dem Brautpaar nahestehen, ob nun als Verwandter, guter Freund oder Bekannter. Schon aus diesem Grund wird sich ein geladener Gast sehr viel Mühe geben, wenn es um die Auswahl des richtigen Hochzeitsgeschenkes für das Brautpaar geht. Und zu einem Hochzeitsgeschenk legt man eine Glückwunschkarte. Die Vielfalt an Hochzeitskarten macht die Auswahl der richtigen Karte oftmals sehr schwer. Manche Menschen sind sogar regelrecht überfordert. Und viele machen dann den Fehler und nehmen einfach irgendeine Karte. Das sollte man niemals tun! Überlegen Sie sich, wer sind die Brautleute, woher kennen sie diese Menschen, wie nahe stehen sie ihnen? Und denken Sie darüber nach, wie deren Charaktere sich gestalten. Es gibt Menschen, die sehr klassisch und konservativ eingestellt sind. Dann wird die Hochzeit in einem sehr förmlichen und traditionellen Rahmen gefeiert werden, und die Karte sollte angemessen sein, speziell,wenn auch noch eine kirchliche Trauung stattfindet. Sollten das zukünftige Ehepaar eher modern eingestellt sein, darf auch die Karte etwas moderner ausfallen. Und wenn beide Seiten eine ausgeprägte romantische Ader haben, darf auch die Karte etwas verspielter gestaltet sein. Auf gar keinen Fall sollte man sich für billige Massenware entscheiden, nur weil diverse solcher Karten unter den Hochzeitskarten angeboten werden. Wer ein wenig begabt ist, kann mit einfachen Materialien wunderschöne Hochzeitskarten selbst basteln – damit haben Sie als Gast ganz besondere Mühe bewiesen und Ihre Karte wird einzigartig sein.


comments

Comments are closed.


about this