News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Die Aufgaben einer Online Marketing Agentur

written by Raphael
at 6:04 pm
on Mai 30, 2010
in Internet
Kommentare deaktiviert

Viele Menschen nutzen das Internet ohne zu wissen was Online Marketing genau ist. Dabei beeinflusst die Tätigkeit so genannter Online Marketing Agenturen auch ihre Netz-Nutzung. Doch den Marketing Laien ist nicht bewusst was eine Online Marketing Agentur genau macht und wie durch ihre Arbeit das Internet verändert wird.  Was sind also die Aufgaben einer solchen Agentur und was macht sie genau? Die Internet Agenturen unterstützen Firmen, die möchten, dass ihre jeweilige Homepage nach der Eingabe bestimmter Suchbegriffe möglichst weit oben in der Trefferliste der Suchmaschine angezeigt wird. Dies ist wichtig für die Unternehmen, da nachgewiesenermaßen immer mehr Menschen Produkte und Dienstleistungen, für die sie sich interessieren, ausschließlich im World Wide Web suchen. Sie geben den Namen des gewünschten Artikels bei einer Suchmaschine (meist Marktführer Google) ein und wählen aus der Ergebnisliste einen Anbieter aus. Dabei ist zu beachten, dass die User nicht alle Seiten der Trefferliste durchgehen, sondern maximal die ersten zwei bis drei Seiten anschauen. Das Ziel jeder Firma muss also sein, möglichst weit oben in diesen Listen zu erscheinen, um auf diese Weise mehr Besucher auf ihre Webseite und so auch mehr potentielle Kunden verzeichnen zu können. Dabei hilft den Unternehmen die Online Marketing Agentur. Zur Verfügung stehen dieser verschiedene Methoden. Allgemein unterscheidet man zwischen klassischem Suchmaschinenmarketing (SEM für „search engine marketing“) und Suchmaschinenoptimierung (SEO für „search engine optimization“), wobei Letzteres ein Teilgebiet des Ersteren darstellt. Suchmaschinenmarketing umfasst dabei verschiedene bezahlte Kampagnen im Netz. Dazu zählen  Google Adwords, Banner Werbung und Affiliate Programme. Die Suchmaschinenoptimierung hingegen beinhaltet einerseits technische und inhaltliche Verbesserungen auf der Webseite des Kunden, andererseits Optimierungsvorgänge im Netz. Dazu zählen etwa die Platzierungen von Links auf Partnerseiten, aber auch Einträge in Webkatalogen. Alle diese Maßnahmen machen die Homepage des Kunden für die Suchmaschinen attraktiver und verhelfen ihm so zu einer höheren Position auf deren Trefferliste.


comments

Comments are closed.


about this