News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Die Arbeit auf Zeit erreicht die Führungsebene

written by Raschel
at 5:26 pm
on September 26, 2008
in Diverses
Kommentare deaktiviert

Zeitarbeit, diese war bisher was für Kleinangestellte. Dieses war zumindest das Denken bei Arbeitgebern, Arbeitsuchenden und der Bundesagentur. Denn zeitbegrenzte Arbeit wird deutlich schlechter bezahlt als für entsprechende in der Firma Beschäftigte. Allerdings ist diese Gattung dieses Tätigkeitsfeldes voll im Trend. Schon seit längerem hat man bemerkt, dass eine feste Anstellung von der Lehre bis zum Rentenantritt ein nicht mehr oft verwendetes Modell im Arbeitsleben ist und diese ebenfalls bei den Angestellten nicht mehr gewollt ist. Denn dauernd das Selbe ausführen, wer möchte diese überhaupt. Zeitarbeit könnte daher zu einer Bereicherung des Arbeitsablaufs werden, indem neuartige Arbeitsaufgaben und arbeitstechnische Umgestaltungen als neue Möglichkeit erkannt werden. Somit scheint sich jedoch lange die Einstellungen zu diesem Thema zu drehen. Die Menschen haben generell erkannt, dass Zeitarbeiter deutlich flexibler arbeiten können und deshalb ebenfalls eine höhere Leistung erbringen. Das folgliche Resaltat ist: Das Einkommen steigt an und es werden immer besser Ausgebildete für die Arbeit auf Zeit gesucht. Die auf Zeit arbeitenden Menschen können in der kommenden Zeit erwarten, dass die Arbeit auf Zeit die Positionen der Führungskräfte erfassen wird. Daher gibt es einzelne Plattformen im Web, welche einen Interimsmanager Pool im Programm haben. Bei diesen Angeboten kann der Suchende genau, für einen kurzfristigen Auftrag, einen Interimsmanager anheuern. Auf dem britischen Markt ist dies gegenwärtig noch stärker als auf dem innereuropäischen Arbeitsmarkt zu sehen. Aber die Vermittlung der vorübergehenden Manager wird sich ebenfalls im europäischen Raum durchsetzen. Arbeitsanbietende und Nachfrager suchend nach Management auf Zeit tragen die Daten zur Darstellung bzw. für die Suche auf der Seite ein und auf Knopfdruck werden die tauglichen Profildaten gezeigt. Dann ist lediglich ein weiterer Knopfdruck notwendig, um den Kontakt herzustellen und dadurch die Zusammenarbeit möglich zu machen. Eine Internationale Personalberatung ist ohne Angebot von Zeitarbeit für die Positionen der Führungskräfte in naher Zukunft wohl nicht mehr vorstellbar. Denn die Interessenten sind mittels vielfältiger Weiterbildungsoptionen und umfangreicher Kenntnisse von Sprachen auf internationale Performance vorbereitet. Es ist für den aufstrebenden jungen Manager sehr gut im Profil, wenn man eine oder mehrere länderübergreifende Stationen angeben kann. So können sich sodann die internationalen Arbeitsvermittler kümmern und die derzeitige Art der zeitbegrenzten Arbeit fördern. Zeitarbeit wird deshalb zum Handlungsfeld der Führungsebene, anstatt wie angenommen zum Arbeitsbereich der geringer Qualifizierten.

Ralph Schuenemann
Ralph.Schuenemann@googlemail.com


comments

Comments are closed.


about this