News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Designer Badmöbel

written by yung
at 9:05 am
on August 18, 2009
in Diverses
Kommentare deaktiviert

In den letzten Jahren macht sich immer mehr der Trend zu Designer Badmöbeln bemerkbar. Das Augenmerk beim Gestalten des Wohnraumes bzw. des Badezimmers liegt nicht mehr ausschließlich auf Funktionalität sondern immer mehr auf Ästhetik, Nachhaltigkeit und individuellem Design. Die Ansprüche der Kunden sind hoch und es wird erwartet, dass das Bad nicht nur dem neuesten Stand der Technik entspricht, sondern dass damit auch ein gewisser Wohnstil und Individualität ausgedrückt wird. Dass die Nachfrage nach Designer Badmöbeln hoch ist, beweisen auch zahlreiche Messen, auf denen immer mehr Aussteller ihre Produkte dem anspruchsvollen Kunden präsentieren. So wurden auf der ISH, Weltleitmesse Erlebniswelt Bad, die innovativsten, nachhaltigsten, ästhetischsten und funktionalsten 30 Produkte ausgezeichnet. Dieser renommierte Design-Wettbewerb wurde von der Messe Frankfurt durchgeführt und das Interesse war überwältigend. Dass Designer Badmöbel gefragt sind und ausreichend Nachfrage besteht, bestätigen 111 teilnehmende Unternehmen und 252 Produkte. Gerade im Bereich Design ist auch immer auf internationale Trends Rücksicht zu nehmen und es soll über den Tellerrand geschaut werden. So waren beinahe die Hälfte der teilnehmenden Unternehmen aus dem Ausland angereist. Ein derartiger Austausch bringt sicher fruchtbare Ergebnisse und Entwicklungen für die Zukunft. Dennoch soll von derartigen Messen nicht ein gewisser Stil dem Käufer oktroyiert werden. Die Bezeichnung Designer Badmöbel bedeutet vor allem, dass auf individuelle Bedürfnisse und räumliche Gegebenheiten Rücksicht genommen werden soll und nicht ein Produkt von der Stange verkauft wird. Zusätzlich sollen ästhetische Aspekte berücksichtigt werden, sodass schließlich Möbelstücke entstehen, die Funktionalität und Ästhetik auf optimale Weise vereinen. Dabei sind den Ideen keine Grenzen gesetzt. Badewannen in Form von Booten und andere ausgefallene  Formen, Farben und Materialien sind dabei erwünscht und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Mit dem Designerbad ist auch der Luxus ins Badezimmer eingezogen und immer ausgefallenere und teurere Materialien werden verwendet. Besonders hochqualitatives Holz erlebt ein Revival und wird immer beliebter.


comments

Comments are closed.


about this