News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Der Whirlpool und die Dampfdusche kommen immer mehr in Mode

written by dampfdusche
at 10:49 am
on September 28, 2010
in Haus & Bett
Kommentare deaktiviert

Die Überschrift dieses Artikels zeigt schon auf, dass Wellnessprodukte wie der Whirlpool und die Dampfdusche stark im Kommen sind. Den Whirlpool kennt man schon seit langem, die Dampfdusche dagegen ist für viele Leute noch sehr unbekannt. Die Dampfduschen ist eine Duschkabine, die mit einer Duschabtrennung rundum geschlossen und auch überdacht ist. Ein Dampfgenerator erzeugt heißen Wasserdampf, der für eine Entspannung der Muskulatur sorgt und das Schwitzen fördert. Damit werden die Poren der Haut stark geöffnet und damit kommt es ähnlich wie in der Sauna zu einer besonders gründlichen Reinigung der Haut. Im Regelfall findet man in der Dampfdusche auch eine Duschwanne mit Massagedüsen vor. Sie sorgen für eine noch intensivere Entspannung. Eine Dampfdusche kann viele Zusatzkomponenten enthalten. Es kann beispielsweise ein Scheinwerfer mit verschiedenen Farbmöglichkeiten eingebaut werden. Die Farbe des Lichtes können Sie ihrer Stimmung anpassen. Weitere Zusatzausstattungen können ein CD-Player mit Radio, Telefon und TFT-Bildschirm sein.
Ähnliche Ausstattungen sind natürlich auch bei Whirlpools möglich. Die Nachfrage nach der Dampfdusche und dem Whirlpool ist in letzter Zeit sehr stark angestiegen. Fachleute prognostizieren einen vergleichbaren Boom wie in Finnland das bei der Sauna der Fall war. Diese Entwicklung ist nur zu verständlich, denn mit wachsender Belastung im Alltag streben die Leute nach Möglichkeiten, effektiv zu entspannen. Vielen Menschen fehlt oft die Lust, zumindest einmal in der Woche in ein Schwimmbad oder ein Fitnessstudio zu fahren. Aus diesem Grund genehmigen sich immer mehr Mensche den Luxus und installieren sich eine Dampfdusche oder ein Whirlpool zu Hause. Das ist auch nicht mit sehr großen Schwierigkeiten verbunden. Eine Dampfdusche kann die Duschabtrennung und ein Whirlpool eine Badewanne ersetzen. Damit wird benötigen Sie keinen zusätzlicher Raum in Anspruch genommen.


comments

Comments are closed.


about this