News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Backlinks aus Artikelverzeichnissen

written by Schossig
at 3:05 am
on August 14, 2012
in Internet
Kommentare deaktiviert

Ehrgeiz ist eine Charaktereigenschaft, die sich auszahlt. Das gilt insbesondere für Betreiber einer Homepage, die mit ihrem Onlineauftritt möglichst weit nach oben in den Suchmaschinenergebnissen platziert werden wollen. Damit das auch funktioniert, muss allerdings einiges dafür getan werden. Backlinks aus Artikelverzeichnissen, die in Texten gesetzt werden und auf die betreffende Homepage verweisen, bzw. verlinkt sind, sind hilfreiche Faktoren auf dem Weg nach oben.

Eine gute Homepage kann mit Inhalten überzeugen. Sofern es sich um einen Shop handelt, ist der Betreiber darauf angewiesen, dass die Seite von potentiellen Kunden gefunden wird. Erst dann können die Inhalte wirken, das gilt auch für Onlineratgeber, Vergleichsportale, Finanz- oder Versicherungsseiten, um nur einige Beispiele zu nennen. Ohne Backlinks aus Artikelverzeichnissen wird eine Internetseite entweder nur zufällig oder gar nicht gefunden, wenn Nutzer relevante Schlagwörter in die Eingabemaske der Suchmaschinen eingeben. Was ist also zu tun?

Das Ziel sind die Top 10 der Ergebnisse bei Google & Co. Die Erfahrung zeigt, dass suchende Internetnutzer die ersten Links auf der ersten Seite der Suchergebnisse bevorzugt anklicken, um zu finden, was sie suchen. Eine Website kann noch so gut sein, mit Inhalten glänzen oder supergünstige Angebote vorweisen – wenn sie nicht unter den ersten zehn Suchergebnissen auftauchen, sind die Chancen auf gute Besucherzahlen schlecht. Anders dagegen sieht es bei solchen Internetseiten aus, die gleich zu Beginn der Suchergebnisse sichtbar sind. Diese werden aufgerufen und wenn dann noch der Inhalt stimmt, kommt ein gewinnträchtiger Kundenkontakt zustande. Mit Backlinks aus Artikelverzeichnissen kann das Ziel erreicht werden, unter die Top 10 der Suchmaschinen zu kommen.


comments

Comments are closed.


about this