News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Babykostwärmer

written by seokueche
at 1:15 pm
on Januar 31, 2011
in Essen, Ernährung
Kommentare deaktiviert

Wer ein Baby hat, weiß wie schwierig es ist, eine Babyflasche in einem normalen Kochtopf zu erwärmen. Hier hilft ein Babykostwärmer. Er ist auf die exakte Temperatur einstellbar und kann diese auch über einen langen Zeitraum halten. Die Nahrung wird nicht überhitzt und muss nicht mühsam und zeitaufwendig wieder abgekühlt werden. Die Vitamine bleiben erhalten, da er konstant die Temperatur hält. Durch die Entwicklung einer neuen Heiztechnik ist dies möglich.

Für längere Autofahrten gibt es einen Adapter, sodass sich auch im Auto die Babynahrung erwärmen lässt. Der Babykostwärmer wird an den Zigarettenanzünder angeschlossen und kann nun wärmen. Sie müssen nicht nach einer Raststätte suchen und bitten, eine Steckdose benutzen zu dürfen. Wer es besonders komfortabel mag, sollte sich für einen Wärmer entscheiden, der gleichzeitig eine Flasche und ein Glas erwärmen kann.

Verschiedene Modelle haben unterschiedliche Aufwärmzeiten. Die meisten schaffen es aber, die Nahrung oder Flüssigkeit in spätestens acht Minuten auf die richtige Temperatur zu bringen. Ein Babykostwärmer ist eine große Erleichterung im Haushalt. Man muss nicht die ganze Zeit daneben stehen bleiben, sondern kann sich anderen Dingen widmen, zum Beispiel dem Kind, damit es die Wartezeit bis zur Nahrungsaufnahme gut übersteht.


comments

Comments are closed.


about this