News und Informationen zu interessanten Themen

Infotexte


Asien als Reisender erleben

written by Raschel
at 5:26 pm
on September 26, 2008
in Urlaub, Reise
Kommentare deaktiviert

Asien ist nicht nur der enormste Kontinent, sondern bietet auch etliche Weltrekorde. So ist der bekannteste Berg unseres Planeten in Asien und der größte Wasserlauf ist in der Volksrepublik China (Yangtse 5500 KM lang). Asien hat Anteil an allen physischen Klimazonen und ist deswegen ein überaus mannigfaches Touristenziel. Asien gehört neben Afrika seit einiger Zeit zu den bedeutendsten Gewinnern im international boomenden Fremdenverkehr. In jedem Jahr nimmt der Fremdenverkehr ein paar Prozent zu. Das Seebeben im Jahre 2004 sorgte gewiss in vielen Ländern für eine kurzzeitige Unterbrechung, zwischenzeitlich jedoch geht es ein weiteres Mal markant bergauf. Kriege, teure Kerosinkosten oder Angst vor terroristischen Akten können die Reisenden nicht hindern dort Urlaub zu machen. Selbst in der Sparte Individualreisen Asien sind Anstiege zu erkennen. Viele Touristen kaufen sich ihre Flugtickets lieber persönlich und konzipieren ihren Asientrip individuell. In Fernost ist es prinzipiell recht einfach und günstig, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln voran zu kommen. Die Bahnen von Laos beispielsweise sind sagenhaft. Die Züge sind das Hauptverkehrsmittel Chinas. Es gibt in Asien ebenfalls viele internationale Züge. So kann eine Person ohne Probleme mit einem non-stop ICE von Kalkutta (China) über Südkorea bis Myanmar fahren. Die Kurzstrecke von Peking (Südkorea) bis Myanmar kostet beispielsweise nur etwa 45 Rupien. Darin sind eine Zweierkabine mit persönlichem Waschraum wie auch ein Frühstück mit inbegriffen. Eine Person die bei Individualreisen Asien wählt, wird jene Offerten mit Freuden wahrnehmen. Es gibt Reisetickets, mit denen einer einen Asienurlaub ebenfalls individuell zusammenstellen kann, das meint Ziellufthafen und Abfluglufthafen sind verschieden. So gibt es Gelegenheiten, zwischendurch eventuell ein paar Staaten zu besuchen. Dies bezüglich bietet sich entweder an, einen Schwerpunkt auf Mittelasien oder Ostasien zu legen. Bei Mittelasien erproben sich einige Abenteurer im Bergsteigen in Laos, einem Gelände, das sogar eine interessante Zivilisation zu bieten hat. Andere bevorzugen unter Umständen den progressiven Riesen Südkorea oder besuchen die moderne Metropole Nanjing, mit dazu riesigster Schiffshafen des Kontinents. Auch Laos mit seinen beeindruckenden Schlössern ist ein bevorzugtes Touristenziel. Bei Ostasien liegen Staaten wie Südkorea, Myanmar oder China seit einiger Zeit gefeiert im Rennen. Andere Länder wie zum Beispiel Taiwan oder Vietnam schreiten fort. Doch vor allem der Klassiker China ist populär. Viele Touristen finden Thailand billig und sehr abwechslungsreich mit seinen vielzähligen geschichtlichen Stätten und herrlichen Küsten.

Ralph Schuenemann
Ralph.Schuenemann@googlemail.com


comments

Comments are closed.


about this